Optimax_hf.jpg

Optimax

Wallach • BWP, born * 2001 • Größe 174 cm / 17"1'
Pedigree
Orlando Heartbreaker Nimmerdor
Bacarole
Nefista V/D Ruitershoeve Darco
Jenna Van 'T Peerdhof
Ulrieke v.d. Mispelaere Skippy Galoubet
Gaur xx
Heide van Het Sparrenhof Lugano van La Roche
Flügel van La Roche

Optimax

Sein Name spricht für sich! Er ist der ultra moderne Prototyp eines Springpferdes. Charme, Arbeitsbereit-schaft und überragende Reflexe am Sprung über-zeugen vom Fleck weg. Ausgestattet mit souveränem Vermögen und konstanter Technik über Sprünge lassen das Reiten zum Hochgenuss werden.

Sein Vater Orlando, von Heartbreaker, aus der Nefista v.d. Ruitershoeve, von Darco - Gibramino (Ibrahim), machte ebenfalls schon in jungen Jahren auf sich aufmerksam. Er gewann, geritten von Dirk Deemersman, die Championate der 4-,5-,6- und 7-jährigen Pferde in Belgien. Sein internationales Debüt hatte er 8-jährig im Audio Cup Grand Prix 2004 zu Nörten-Hardenberg mit überzeugenden zwei Nullrunden und eine sehr gute Vorstellung im Grand Prix am Sonntag. Auf dem CHIO 2004 in Bad Aachen belegten sie Platz 3 im Youngster Cup Finale.

Youtube Video: Orlando, International Show Jumper and Breeding Stallion

Seine Mutter Ulrieke v.d. Mispelaere hat selbst im Sport beachtliche Erfolge aufzuweisen. In der Zucht brachte sie springbegabte Nachkommen, die in Italien, Belgien erfolgreich im Sport gehen. Mit dem in Belgien gekörten Diabeau, von Clinton, hat sie in ihrer Karriere als Zuchstute einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. 

Diabeau siegte im Springen der 6-jährigen Hengste anläßlich des 5*CSI-W in Mechelen 2009, mit Vincent Lambrecht im Sattel. 

Youtube Video: Diabeau Van De Heffinck

Skippy, der Vater der Mutter zu Optimax, zu seiner Zeit selbst hocherfolgreich im internationalen Springsport, stammt ab vom bewährten und ehemals selbst in internationalen Springen hocherfolgreichen Galoubet. Galoubet, der das wertvolle Erbe des Alme´ in sich führt, liefert noch bis zum heutigen Tage international erfolgreiche Springpferde der Sonderklasse.

Lugano van La Roche, der Vater in der dritten Generaton unseres Youngsters, geht auf den erfolgreichen hannoverschen Vererber Lugano I zurück, und stammt aus einer Mutter der bewährten hannoverschen Hengste Ableger und Dwinger. Über diesen, in Hannover gezogenen Lugano van La Roche, wird das wertvolle Potential des legendären Vollblüters Der Löwe xx erhalten. Über Lugano van La Roche kommt dieser positive Hengst in Optimaxs Pedigree doppelt zur Geltung. Neben zahlreichen Hengsten und Springpferden ist er auch der Vater des international erfolgreichen und Olympischen Grand Prix Jumpers Darco. Darco, überragend erfolgreich in internationalen Grand Prix Springen unter Ludo Philippaerts, ist ebenfalls der Muttervater des Hengstes Orlando.

In Optimax Pedigree schließt sich in der vierten Generation der ebenfalls in Hannover gezogene Hengst Flügel van La Roche an, der als Nachfahre der herausragenden hannoversche F - Linie durch Firnis und Fermor III das bewährte genetische Potential weitergeben hat.

Ein vielversprechender Nachkomme von Orlando im inter-nationalen Sport ist: Vigo, B 7-j.W v.Orlando / M. v. Corleone / KWPN Zoer, Albert, NED

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen